Rechtsvertretung

Nicht immer können auftretende Konflikte einvernehmlich gelöst werden. Kein noch so professioneller Umgang kann im Einzelfall verhindern, dass man ggf. von anderen verklagt wird und sich wehren muss, dass Beschuldigungen erhoben werden, gegen die man sich zur Wehr setzen will und dass eigene Rechte ggf. auch aktiv vor Gericht durchgesetzt werden müssen, weil sonst keiner hilft.

Für die Vorbereitung und Rechtsvertretung vor Behörden und Gerichten ist es sinnvoll, einen Rechtsanwalt zu beauftragen, der mit der Problematik und dem Umfeld möglichst vertraut ist.

Mir ist es dabei wichtig, für meine Mandanten möglichst schnell zu guten Ergebnissen zu gelangen. Hierbei besprechen regelmäßig ausführlich die rechtliche Situation und die vorhandenen Chancen und Risiken. Manchmal wird es dabei geboten sein, strikt auf die Durchsetzung der eigenen Rechtsposition zu drängen, in anderen Fällen steht möglicherweise mehr das Interesse im Vordergrund eine schnelle und möglichst konfliktarme Lösung herbeizuführen.